Schon wieder ist es Herbst, die Zeit vergeht so schnell. Nach diesem traumhaften Sommer habe ich aufgrund der langen Trockenheit erwartet, dass die Ernte allgemein sehr mager ausfällt, aber wir wurden reichlich beschenkt. Da nun auch im Herbst ab und an etwas Regen fiel, war auch die Ernte abseits der Waldwege zufriedenstellend. Zwar nicht so reichlich wie zu vergangenen Gelegenheiten, aber für ein paar gute Mahlzeiten hat es gereicht. Im Gepäck war auch meist meine DSLR um märchenhafte Momente einzufangen.
Nicht alle Pilze sind übrigens auf dem Teller gelandet.

Kategorien: Allgemein